Bogenschießen


Herzlich willkommen bei der Bogensportsparte des RTSV,
Bogenschießen ist eine facettenreiche Sportart mit vielen Stilrichtungen und Ausprägungen.
Wir trainieren sportlich ambitioniert mit Olympisch Recurve- und Compoundbögen im NDSB/Norddeutscher Schützenbund. Unsere Abteilung besteht seit 2009 beim RTSV und wir nehmen an regulären Wettkämpfen teil. In den Wintermonaten trainieren wir in der Halle und ab ca. März bis Oktober im Freien.
Anfänger benötigen am Anfang keinen eigenen Bogen, das Training beginnt mit Haltungsaufbau und Zugübungen. Später können Leihbögen über einen Händler bezogen werden. Das Ganze erhöht die Erfolgsquote und erspart teure Fehlkäufe.
Ein gesondertes Kinder- und Jugendtraining bieten wir derzeit nicht an, frühestes Eintrittsalter ist daher ab 16 Jahre.
Bei Interesse an einem Probetraining bitte über den RTSV per Mail anfragen, da wir dann im Vorfeld einiges klären können und einen Termin für ein Probetraining absprechen können.

 


Ansprechpartner:

Hildegard Knof

TRAINING

Bogenschießen


Samstag (Oktober - März)

nach Absprache

18.00 - 20.00 Uhr


Sonntag

16.00 - 19.00 Uhr

jeweils Kreisberufsschule, Rendsburg

(von Oktober - März in der Sporthalle)



Download
Erfolge der RTSV-Bogensparte
RTSV-Bogensparte-Erfolge bis 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.8 KB

Nachrichten aus der Bogensparte


Neuer Landesvizemeister

Robert Wulf hat am 25.September 2016 auf der Landesmeisterschaft 3 D in Kellinghusen in der Instinktivbogenklasse der Herren und Altersherren den 2.Platz errungen und ist damit Landesvizemeister.

Es gab eine große Konkurrenz in der Klasse mit 7 weiteren Schützen. Somit ein sehr gutes Ergebnis.

Wir gratulieren ganz herzlich von der Bogensparte.


Bogenschützen erringen den Landesmeistertitel
10.03.2015
Bei der Landesmeisterschaft am 25. Januar 2015 in Schlamersdorf erringen Petra Hascha und Frank Hascha mit den Compoundbögen in Ihrer Bogenklasse jeweils den Landesmeistertitel. In einem spannenden Wettkampf setzen sie sich gegen die Konkurrenz durch und setzen sich mit einigen Ringen Vorsprung von dem dicht gedrängten Feld der Konkurrenz ab. Indem nachfolgenden Feld erringt Henry Koplien mit nur 14 Punkten weniger den erfolgreichen 10. Platz.
 
 Geschossene Ringe:
1. Platz Petra Hascha    571 von 600 Ringen
1. Platz Frank Hascha  568 von 600 Ringen
10. Platz Henry Koplien 554 von 600 Ringen


Erfolge bei Deutschen Meisterschaften

08.10.2014

Henry Koplien hat am 16. + 17. August 2014 in Stapelfeld an der Deutschen Meisterschaft des DBSV an der Großen Fita teilgenommen und dabei den 10. Platz errungen. Dabei wird am 1. Tag auf 90 m und 70 m geschossen und am 2. Tag auf 50 m und 30 m. Bei dem Turnier konnte Henry den Regen und einige technische Schwierigkeiten überwinden und ist damit sehr zufrieden mit seinem Ergebnis.
 
Petra Hascha hat an der DEUTSCHEN MEISTERSCHAFT 2014 DEUTSCHER SCHÜTZENBUND Bogenschießen Olympische Runde Zeven vom 29. - 31. August 2014 teilgenommen und dabei den hervorragenden 8. Platz errungen.
In der starken Compound Damen Klasse waren 36 Teilnehmer und nach der Qualifikationsrunde lag Petra mit 681 Ringen auf dem vierten Platz. Erst im Achtelfinale schied Petra aus und verlor dabei gegen die spätere Deutsche Meisterin. Für Petra war die Platzierung ein Super Erfolg, das Wetter war fast perfekt. Erst etwas Regen, dann etwas warm und kaum Wind. Gute Bedingungen zum Bogenschießen.


von links: Frank Hascha, Petra Hascha, Henry Koplien
von links: Frank Hascha, Petra Hascha, Henry Koplien

Petra Hascha macht den 1. Platz

10.05.2014

Petra Hascha hat beim 900er Turnier am 1. Mai in Kiel mit den Compound-Bogen den ersten Platz bei den Damen und in Ihrer Klasse einen neuen Platzrekord aufgestellt. Henry Koplien und Frank Hascha kamen ringgleich auf den zweiten Platz bei den Altersherren.


Petra Hascha wird Landesmeisterin im Bogenschießen

03.02.2014

Petra Hascha hat auch in diesem Jahr wieder den 1. Platz errungen und ist damit erneut Landesmeisterin. Henry Koplien erreichte mit dem  Compound Altersherren den 9. Platz und Inga Zellmer, Recurve Damen den 5. Platz.
Die Landesmeisterschaft Bogen Fita 18 m fand am 26.01.2014  in Seedorf statt.


1. Platz für Petra Hascha im 50m Bogenschießen

07.08.2013

Bei der Landesmeisterschaft in Bordelum am 7. Juli 2013 wurde Petra Hascha bei den Altersdamen Landesmeisterin mit dem Compoundbogen.
Frank Hascha erreichte mit dem Compoundbogen den 7. Platz und Henry Koplien, ebenfalls mit dem Compoundbogen, den 10. Platz.